Integration und interkulturelle Öffnung

Mehr als 1.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus 25 Nationen treiben ihren Lieblingssport beim SCB 04/26. Vorstand, Trainer/-innen, Übungsleiter/-innen, Jugendleitung, Juniorcoaches und andere Aktive übernehmen Verantwortung für die interkulturelle Öffnung des SCB 04/26 sowie für die gelingende Integration seiner Mitglieder. 

Integrationsbeauftragter des SCB 04/26

Serkan Güder, Integrationsbeauftragter des SCB 04/26

Der SCB 04/26 hat mit dem Sportsfreund Serkan Güder einen Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema Förderung der Integration von Kindern und Eltern ernannt. Serkan Güder ist Ansprechpartner für Mitglieder und Funktionsträger im SCB 04/26 sowie für unsere Kooperationspartner, wie z.B. den Schulen, der Schulsozialarbeit, den KiTas, andere Vereine und Initiativen. 

 

Das sind z.B. Fragen zur Mitgliedschaft, zu den Mitgliedsbeiträgen, zu Fördermöglichkeiten für Kinder und Jugendliche und deren Beantragung, zum Passwesen in der Fußballabteilung, zu den Angeboten des SCB 04/26 und vieles mehr!

 

Serkan Güder: 0176 - 23 33 88 11 oder serkan_gueder@icloud.com .

Konzept des Stadtsportbundes Bielefeld "Bunt bewegt Bielefeld"

Der SCB 04/26 ist aktives Mitglied im Beirat Integration durch Sport des Stadtsportbundes Bielefeld.

 

Das zentrale Ziel des Beirats ist es, die interkulturelle Öffnung des Sports und der Sportvereine zu fördern, Sportvereine zu motivieren und zu beraten, sich diesem Thema zu stellen und eigene Maßnahmen zu entwickeln sowie die Stadt Bielefeld und ihre politischen wie administrativen Gremien zu diesem Thema zu beraten und Empfehlungen zu formulieren. 

 

Der SCB 04/26 war beteiligt an der Erstellung des Konzepts "Leitet Herunterladen der Datei einBunt bewegt Bielefeld" - Konzeption zur interkulturellen Öffnung im Handlungsfeld Sport (Download hier in der Entwurfsfassung Juli 2018).

SC Bielefeld 04/26: Stützpunktverein "Integration durch Sport"

Am 26.9.2017 wurde der SC Bielefeld 04/26 vom Sportbund Bielefeld für sein interkulturelles Engagement als "Stützpunktverein Integration durch Sport" anerkannt.